Angebote 

JAHRESGRUPPE 2024 Für Frauen
„Bei dir ankommen“
Sicherheit – Selbstakzeptanz – Selbstmitgefühl

Dieses Jahresprogramm lädt dich ein, dir auf eine tiefe Weise nah zu kommen, nährend und mit liebevoller Aufmerksamkeit anzunehmen, was noch schwer oder unverzeihlich scheint. Licht an die Wunden zu lassen und eine neue Beziehung zu ihnen einzugehen. Dich auf eine Reise zu begeben, die dich mit deiner liebevollen Herzenskraft in Kontakt bringt und Eintritt ermöglicht zu einem Raum der Selbstakzeptanz, des Selbstmitgefühls und der inneren Sicherheit, die wir so oft im Außen vergeblich suchen.

Diese tiefe Reise erfordert Mut, dir Schwieriges anzusehen, und Vertrauen, dich auf Neues einzulassen. Es braucht die Annahme dessen, was ist, um Veränderung ins eigene Leben einzuladen für mehr Lebensqualität und Bewusstheit, eine neue Liebes-Beziehung mit dir.

Einige Themenschwerpunkte des Trainings:
– Selbstmitgefühl als innere Quelle von Kraft, Herzenswärme und Potentialentfaltung
– Grenzen erkennen & mitfühlend zum Ausdruck bringen
– Sicherheit in dir finden, auch wenn im Außen alles unsicher scheint (Somatic Experiencing)
– Begegnung mit dem inneren Kind & es nähren 
– Mit dem Schwierigen umgehen: den Körper sprechen lassen und mit den beschützenden Anteilen arbeiten (Somatic Experiencing (SE) und Internal Family System (IFS))

Bist du bereit, dich auf diese Reise mit anderen Frauen zu begeben? Dann bewirb dich jetzt um einen der begrenzten Plätze. Hierfür schreibst du mir per Mail, was dich motiviert, dabei zu sein, warum es dir wichtig ist und was du dir wünschst.

Weitere Voraussetzungen: Vorerfahrungen mit Achtsamkeit (MBSR-Kurs), tägliche Meditationspraxis

Die Gruppe für Januar bis Dezember 2024 ist bereits voll.

Bewerbungsstart für die nächste Gruppe wird hier bekanntgegeben. Du kannst dich auf die Warteliste setzen lassen und bekommst Bescheid, wenn du dich wieder bewerben kannst um einen Platz.  

Achtsamkeitstraining & Resilienztraining

Einführungstag in Achtsamkeit & Meditation „Vom Tun zum Sein“
Seit 2023 biete ich wieder einen Einführungskurs an, der an einem Termin in die Grundlagen der Achtsamkeit und des Meditierens einführt und die Möglichkeit der ersten Praxiserfahrung bietet. Für Menschen ohne und mit wenig Erfahrungen und für Menschen, die erstmal „schnuppern“ wollen, bevor sie sich für einen 8-Wochen-MBSR-Kurs entscheiden.

In einer kleinen Gruppe unterstütze ich jeden Teilnehmenden dabei, einen ersten Einstieg in die Meditationspraxis zu bekommen – es fängt immer mit dem ersten Schritt an und den unternehmen wir gemeinsam. Es ist eine Reise vom Tun, dem ständigen Beschäftigtsein, zum Sein, dem bewussten Wahrnehmen unserer eigenen Lebendigkeit. Eine Reise, die sich lohnt: Die Praxis der Achtsamkeit eröffnet uns einen neuen Zugang zu uns selbst, dem Körper, den Gefühlen und Gedanken. Wenn wir dranbleiben, üben wir uns darin, bewusster den Moment zu (er-)leben statt zu funktionieren oder nur unbewusst zu reagieren.

Das wertschätzende Miteinander in der Gruppe und das gemeinsame Entdecken und Üben verschiedenster Achtsamkeits- und Meditationspraktiken sind Motivation und Unterstützung zugleich. Im Anschluss an den Kurs erhalten Teilnehmende 7 Übungen für Zuhause zum Download zur Verfügung gestellt.

Für wen: Alle Menschen, die mit dem Meditieren beginnen wollen, wenig Erfahrung haben oder nur geringe (theoretische) Erfahrung mitbringen.

Termin: wird bekannt gegeben – 9 bis 12.30 Uhr – Jetzt auf die Wartelisten setzen lassen & du bekommst sofort Bescheid.
Kosten: 65 Euro (Getränke & Snacks gibt es kostenfrei vor Ort)
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch.

Offene MeditationsGRUPPE „Weg zu dir“

In der ca. 14-tägigen Meditationsgruppe werden verschiedene Meditationen und Achtsamkeitsübungen unter professioneller Anleitung in einer kleinen Gruppe praktiziert.
Termin: Mittwoch, 19 bis 20.15 Uhr – nächster Termine 20.03.2024

Für wen: Fortgeschrittene und Anfänger mit Vorerfahrungen
Anmeldung: per E-Mail oder telefonisch.

 

Individuelles Achtsamkeits- & Resilienztraining
„Vom Überleben zurück ins (Er-) Leben“
Ohne es zu wissen, befinden sich viele von uns im permanenten Überlebensmodus. Wir kämpfen im Job, in der Kommunikation mit anderen, verteidigen uns und flüchten vor uns selbst, indem wir uns ständig beschäftigt halten oder essen, trinken, shoppen, laufen, ständig online / am Handy sind usw. Dieses individuelle Training bringt dich wieder in Kontakt mit dem Gefühl der Lebendigkeit, stärkt deine Resilienz (also die Fähigkeit, auch durch schwierige Phasen, berufliche Herausforderungen, Erkrankungen etc. unbeschadet hindurchzukommen), fördert deine Selbstwahrnehmung und -steuerung und unterstützt dein Nervensystem dabei, wieder in Balance zu kommen und flexibel auf die unterschiedlichen Herausforderungen und den ständigen Wandel des Lebens zu reagieren. Dies fördert sowohl deine körperliche und psychische Gesundheit, das Wohlbefinden, die Lebens- und Schlafqualität sowie die Vitalität. Grundlage des Programms ist die Achtsamkeit, die Neurowissenschaft und achtsamkeitsbasierte Verfahren wie Somatic Experiencing sowie die Traumasensitive Achtsamkeit. In einem persönlichen Vorgespräch finden wir gemeinsam heraus, ob dieses Training das Richtige für dich ist. 

Intensiv-Training über 2 Monate:
8 Termine – 1 x wöchentlich á 90 min
1 Erlebnissitzung im Wald mit 120 min
2 SOS-Treffen via Tel. / Zoom à 30 min
Vorgespräch, umfangreiche Unterlagen & Meditationen & Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Master-Training über 6 Monate:
9 Termine – alle 3 Wochen á 90 min
1 Erlebnissitzung im Wald mit 120 min
4 SOS-Treffen via Tel. / Zoom á 30 min
1 Praxistag mit 3 Stunden bzw. 6 Stunden
1 Abschlusstermin mit 60 min
Vorgespräch, umfangreiche Unterlagen & Meditationen & Achtsamkeitsübungen für den Alltag

Bewerbung um einen Platz per E-Mail mit Erläuterung der persönlichen Motivation. Termine können vor Ort oder online durchgeführt werden. Die Plätze sind limitiert. 

Individuelles Achtsamkeitstraining & Meditationsunterricht

Individuelle Begleitung auf dem Weg der Achtsamkeit für mehr Resilienz, Bewusstsein, Selbstwirksamkeit, bessere Emotionsregulation & Umgang mit herausfordernden Situationen, einschneidenden Erlebnissen, Belastungen in Beruf & Familie. Nach einem Burnout oder zur Prävention der gesundheitlichen Folgen von Stress. 

Anfrage & Terminvereinbarung per E-Mail oder telefonisch.

Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung
MBSR-8-Wochen-Kurs | MBSR-Intensiv | MBSR 2.0-Vertiefungskurs
Achtsamkeit – MBSR

Gruppenkurse finden in regelmäßigen Abständen (Präsenz & Online) statt. Weitere Informationen und Termine zu diesem MBSR-Kursangebot 

Seminare

Achtsame Elternschaft & Achtsam kommunizieren mit Kindern

Elternschaft im 21. Jahrhundert ist nicht ganz einfach. Wir wollen es anders machen als die Generationen vor uns und wissen oft nicht, wie. Dieses Seminar gibt wichtige Impulse und Wegweiser für eine achtsame Elternschaft und Kommunikation auf Augenhöhe, mit klaren Grenzen – während wir gleichzeitig in sicherer Verbindung bleiben. Das Seminar findet in regelmäßigen Abständen online sowie in der Hebammenpraxis Mudder Griebsch.

Termine und weitere Informationen findest du hier. Kommunikation mit Kindern

Resilienz steigern durch achtsamkeitsbasiertes Mitgefühlstraining 
auf Anfrage

Achtsame Kommunikation 
auf Anfrage

Traumasensitive Achtsamkeit
auf Anfrage

Seminare können für Führungskräfte und Mitarbeitende auch individuell angefragt werden zu den Themen Achtsamkeit, Resilienz, achtsame Kommunikation, Stressbewältigung & Selbstfürsorge.