Das 8-Wochen-Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung – MBSR-Kurs
5. April bis 28. Juni 2024 in Wismar

Den MBSR-Kurs können Sie nun auch in Wismar absolvieren. In zahlreichen Studien wurde dieses Achtsamkeitstraining zur Stressbewältigung als sehr wirksam bestätigt. Die Hebammenpraxis Mudder Griebsch in der Wismarer Innenstadt bietet dafür einen geeigneten, sehr schönen Ort.

Dieses Stressbewältigungstraining ermöglicht es Ihnen, Schritt für Schritt in 8 Wochen neue Gewohnheiten zu etablieren,  bewusster zu werden mit alten Muster, die oft destruktiv wirken, und neue (auch neuronale) Pfade anzulegen, um mit Stress einen anderen und gesünderen Umgang zu finden.

Dieser Kurs vermittelt nicht nur kognitives Wissen aus Psychologie und Neurowissenschaft, sondern die Praxis der Achtsamkeit hat hier einen maßgeblichen Anteil daran, dass Sie tatsächlich besser mit Stress umzugehen lernen. Sie nehmen Einfluss auf Ihr autonomes Nervensystem, um aus dem Hamsterrad auszusteigen, Stress zu regulieren wie auch einen besseren Umgang mit schwierigen Emotionen zu finden und unangenehmen Körperempfindungen (wie z. B. Schmerzen) anders begegnen zu können.

Auch wenn Stress in Ihrem Leben aktuell eher eine untergeordnete Rolle spielt, so unterstützt Sie dieses Training auch präventiv dabei, künftigen (meist unvorhergesehenen) Herausforderungen resilienter und flexibler zu begegnen. 

Wenn wir viel denken, viel tun, viel rennen, mögen wir viel schaffen, doch es hat einen Preis: Wir verpassen unser Leben.

Dieser traumasensitiv durchgeführte MBSR-Kurs lädt Sie ein, wieder mit Ihrem Leben und Ihrer Lebendigkeit in Berührung zu kommen. Auf eine Art und Weise, die sich für Sie sicher anfühlt und Sie nicht überfordert. 

Inhaltliche Schwerpunkte des MBSR-Programms:

  • Erlernen von Übungen zur bewussten Aufmerksamkeitslenkung
  • Erarbeiten von Schwerpunktthemen zu Theorien des Gesundheitsverhaltens
  • Stressphysiologie, Stressreaktion und Strategien zur Stressbewältigung
  • Verhaltensstrategien zur Selbstbeobachtung im Alltag
  • Selbstwirksamkeit / Selbstregulation
  • Achtsame Kommunikation
  • Umgang mit schwierigen Gefühlen, Gedanken und Situationen

Die Fähigkeit, achtsam zu sein, ist in jedem Menschen vorhanden. So wie einen Muskel können wir diese Fähigkeit wieder trainieren. Mentales und emotionales Wohlbefinden sind ein positiver Effekt, den bereits Tausende von Menschen erfahren durften, die weltweit dieses 8-Wochen-Programm absolviert haben. Zusätzlich belegen unzählige wissenschaftliche Studien, dass ein zertifizierter MBSR-Kurs nicht nur nachhaltig gegen Stress wirkt, sondern auch bei Schmerzen und Krankheiten, wie u. a. Depression und Ängste, chronische Schmerzen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen (z. B. Bluthochdruck), Schlafstörungen, allgemeine Stresssymptome und Burnout-Prophylaxe, Fibromyalgie, begleitend zu einer Psoriasis-Behandlung (Schuppenflechte), Umgang mit chronischen Erkrankungen (z. B. Diabetes mellitus, Multiple Sklerose), Umgang mit einer Krebserkrankung.

Achtsamkeit ist eine Lebensweise, die täglich im Alltag durch formale und informelle Übungen praktiziert werden kann. Informell üben wir, achtsam zu sein, indem wir mit Bewusstheit essen, uns bewegen, arbeiten, kochen, mit unseren Kindern oder Enkelkindern spielen, den Haushalt machen, mit anderen kommunizieren. Die formale Übung besteht darin, dass wir uns jeden Tag etwas Zeit für uns selbst nehmen, um meditative Übungen im Sitzen, Gehen, Liegen oder Stehen still oder in Bewegung zu  praktizieren, indem wir uns absichtsvoll auf die Atmung, körperliche Empfindungen, Gedanken, Gefühle, Geräusche und Töne oder andere Sinneswahrnehmungen konzentrieren.

Diese Achtsamkeitsübungen helfen uns dabei, unsere gewohnten Denkmuster und eingefahrenen Verhaltensweisen zu erkennen. Im Verlauf der 8 Wochen gelingt es uns mehr und mehr, diese anzuerkennen und bei Bedarf so zu verändern, dass sich unser psychisches und körperliches Wohlbefinden verbessert.  Dabei ist das Üben im Alltag elementar für den persönlichen Erfolg des Kurses.

Ziele des MBSR-Programms:

  • Erkennen und Modifizieren von selbstschädigendem Verhalten
  • Verbesserung der Stressverarbeitung
  • Aufbau von Stressbewältigungs- und Entspannungskompetenz
  • Senkung des Erregungsniveaus – Erweiterung des persönlichen Toleranzbereiches und Unterbrechung der Reiz-Reaktions-Kette
  • Stärkung persönlicher Ressourcen zur Stressbewältigung
  • Motivation für einen gesundheitsförderlichen Lebensstil

Wirksamkeit des MBSR-Programms:

  • MBSR ist in zahlreichen Untersuchungen auf seine Wirksamkeit bei der Stressbewältigung evaluiert worden (über 17.000 Untersuchungen allein seit 2017). Die Wirksamkeit auf körperlicher, psychischer und emotionaler Ebene wurde vielfach belegt. Es können jedoch keine bestimmten Ergebnisse garantiert werden. Die Bereitschaft des Teilnehmenden, sich aktiv auf das Programm einzulassen, ist ein wichtiger Faktor.
  • Zu den Wirkungen eines solchen Trainings hat „Der Spiegel“ einen Artikel veröffentlicht, der hier abrufbar ist. 

Themen des 8-Wochen-MBSR-Kurses:
Woche 1: Achtsamkeit & der Auto-Pilot
Woche 2: Wie wir die Welt wahrnehmen
Woche 3: Im Körper beheimatet sein & das Leben spüren
Woche 4: Sich dem Stress bewusst zuwenden
Woche 5: Die Wahlfreiheit im Umgang mit Stress & stressverschärfenden Gedanken entdecken
Woche 6: Achtsam kommunizieren lernen
Tag der Achtsamkeit: Die Kraft des Schweigens erfahren
Woche 7: Mit Selbstfürsorge vertraut werden
Woche 8: Ein achtsames Leben führen

Termin 2024:

MBSR-Kurs (Präsenz) ab 5. April bis 28. Juni 2024 
jeweils freitags 9.00 bis 11.30 Uhr (nicht am 26.04., 10.05., 31.05., 07.06.) & Tag der Achtsamkeit am 14.06.2024 oder 15.06.2024

Kursleitung: Katrin Luther – Anmeldung unter kontakt@mbsr-wismar.de

Kursgebühr:
Normalgebühr: 420 Euro inkl. MwSt.(für Unternehmen/Institutionen zzgl. 19 % MwSt.)
Im Einzelfall und nach Rücksprache kann eine Ratenzahlung vereinbart werden.
Unterstützer: 500 Euro inkl. MwSt.

Die Kursgebühr beinhaltet:
individuelles tel. Vorgespräch, 25 Stunden Unterricht, umfangreiches digitales Workbook und zahlreiche Meditations- und Achtsamkeitsübungen als mp3 für Zuhause

Die Kurse finden statt in der:

Hebammenpraxis Mudder Griebsch
Spiegelberg 45
23966 Wismar

Parkplatz & Hintereingang (direkt gegenüber):
Parkplatz Alter Hafen
Wasserstraße

Anmeldung:

Melden Sie sich gern per E-Mail oder telefonisch an. Sie erhalten die Anmeldeunterlagen von mir per E-Mail zugeschickt. Vor Kursbeginn lernen wir uns in einem telefonischen Vorgespräch schon etwas kennen.

Erfahrungsberichte von anderen Teilnehmenden sowie auch Termine für den Kurs in Schwerin oder das Kompaktseminar in Brandenburg über 5 Tage finden Sie hier.

erfahrungen von teilnehmerInnen:

Katrin ist eine tolle Kursleiterin, die uns (mich) ganz sanft auf diesen spannenden Weg mitgenommen hat. In diesen Wochen habe ich sehr viel über mich gelernt, vor allem aber, wie ich in Zukunft leben möchte. Ich bin sehr dankbar für jede Erfahrung während dieser Reise.
Nicole
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023
Ich denke, jeder/jede soll diesen Kurs absolvieren, da es eine wertvolle und wichtige Unterstützung ist, wie man mit sich selbst und mit den anderen Mitmenschen umgehen könnte/sollte. Der Kurs ist wie ein Balsam für die Seele; er erdet, bietet Möglichkeiten für sich selbst, Wege anzuwenden, auszuprobieren und erfahren, was man mit Achtsamkeit & Meditation erreichen kann, ohne unbedingt etwas erreichen zu müssen. Herzlichen lieben Dank dafür.
Karin
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023
Der MBSR-Kurs hat mich in meinem Leben ein riesen Stück weiter gebracht. Ich habe gelernt, auf mich und meine Gefühle / Wahrnehmung zu schauen. Für mich war jede Kurseinheit wie ein kleiner Kuraufenthalt. Entspannt und gestärkt habe ich viele neue Sichtweisen in meinen Alltag einbauen können. Ich bin ein entspannterer Mensch, für viele sichtbar und bin sehr glücklich über die Möglichkeit der Veränderung. Der Austausch mit Katrin und den anderen Kursteilnehmern war so wertvoll. Ich fühlte mich immer verstanden, respektvoll behandelt und bin sehr dankbar.
Nadine
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023
Sehr gute Kursinhalte, sehr gute Begleitung, viele Denkanstöße in einer schweren Zeit. Wir waren eine gute Gruppe, die sich da zusammengefunden hat. Ich empfehle diesen Kurs immer wieder gern. IDA rettet mich aus so manchen unangenehmen Momenten. Die Herzlichkeit von Katrin ist der Schlüssel für den Erfolg dieses Kurses.
Birgit
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023
Der Kurs war ganz wundervoll. Er hat mir geholfen, andere Sichtweisen anzunehmen und Dinge mit Abstand zu betrachten, bevor die Negativgedanken hochkommen. Katrin hat sehr viel Ruhe und Zuversicht ausgestrahlt. Vielen Dank dafür. Auch der Austausch innerhalb der Gruppe war für mich eine neue Erfahrung. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt.
Simone
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023
Der Kurs hat in mir das Bewusstsein geweckt noch mehr selbst tätig zu werden, wenn mir etwas nicht gut tut und mich dem nicht einfach zu überlassen. Leider geschieht das im Alltag recht automatisch, ohne dass wir das hinterfragen. Der Kurs gibt jedoch wieder die Möglichkeit, zu hinterfragen, und zeigt Möglichkeiten auf, sich um sich selbst zu kümmern. Ich hätte es zu Beginn auf keinen Fall erwartet, habe während der Kurszeit das schöne Gefühl der Selbstliebe gespürt. Ich empfand diesen Wunsch vor dem Kurs als recht kitschig, kann jetzt jedoch sagen, dass es wohl mit die schönste Erkenntnis für mich war, dass ich mich so mag, wie ich bin und das auch darf. Jeder, der Zweifel daran hat, kann in dem Kurs bzw. mit der Berührung der Achtsamkeit darauf hoffen, dass auch ihm diese wertvolle Erkenntnis mit einem mal völlig klar wird. Das lohnt sich einfach, da es der Start für eine völlig andere Ausgangsposition ist, Dinge, Situationen, Personen,... zu bewältigen.
Carolin
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023
An jedem Kurstag habe ich die Stunde als Auszeit für mich genießen können. Die durch Katrin angeleitete Meditationen gaben mir sehr viel Entspannung und Ruhe. Achtsam mit sich und seinem Umfeld zu sein, wird durch diesen Kurs immer wieder bewusst gemacht! Vielen Dank für diese ganz besondere Zeit!
Michaela
MBSR-Teilnehmerin Wismar 2023